• Datum
    23.04.2017
  • Uhrzeit
    14:00 - 16:00
  • Eintrittspreis
    20€ IGA-Tagesticket Erwachsene; Kinder bis einschl.6 Jahren frei, bis 17 Jahren 5€ // Kostenpflichtige Platzkarte 5€
  • Veranstaltungsadresse
    IGA - Haupteingang Kienbergpark, Hellersdorfer Straße 159, 12619 Berlin
  • IGA Berlin 2017
Konzert

Der IGA-Schlagernachmittag mit Olaf Berger und Uta Bresan

Uta Bresan ist seit mehr als 20 Jahren im Showbusiness erfolgreich tätig. Am Anfang stand sie als Sängerin u.a. in verschiedenen Bands und seit 1989 als Solo-Interpretin auf der Bühne und präsentierte im selben Jahr ihre erste Single "Ich wünsch mir mehr als die Nacht". Weitere Titel folgten. Bekannte Autorenteams haben Uta Titel auf den Leib geschrieben (u.a. Irma Holder, Joe Frankfurter, Kristina Bach, Gerd Grabowski, Engelbert Simons, Francesco Bruletti, Bernd Meinunger, Heike Fransecky, Andreas Goldmann).

Der Beruf Sängerin kam nicht von ungefähr: Bereits als fünfjähriges Mädchen entdeckte Uta beim Klavierunterricht, daß ihre Stimmbänder nicht nur zum Sprechen vorhanden sind. Sie sang aus Leidenschaft. Das bewegte sie dazu, noch während ihrer Schulzeit eine vierjährige klassische Gesangsausbildung an der Musikschule "Paul Büttner" in Dresden zu absolvieren. Nach dem erfolgreich bestandenen Abitur studierte Uta von 1984 bis 1988 an der Musikhochschule "Carl-Maria von Weber" in Dresden Tanz- und Unterhaltungsmusik mit dem Ergebnis: Staatsexamen Traumnote 1. 

Zur Veranstaltungsübersicht arrow_forward